Rhodesian Ridgeback by Adia van Meerwoog.


Unsere Zucht

Wir betreiben eine kleine Liebhaberzucht, wir züchten mit Herz und Verstand. Uns geht es darum die Qualität unserer Rhodesian Ridgeback zu erhalten. Daher haben wir auch nicht stetig Welpen. Unsere Rhodesian Ridgeback sind fester Bestandteil unseren Familienleben. Wir könnten es uns nicht vorstellen ohne sie zu Leben. Unsere Welpen zeihen wir sorgsam und gewissenhaft auf. Wir legen sehr großen Wert auf menschliche Prägung. Deshalb begleiten uns unsere Welpen mit den erwachsenen Ridgies den ganzen Tag hindurch. Auch meine Welpeneltern werden mit eingespannt, so dass wir dann gemeinsam kleine Ausflüge in die nähere Umgebung, oder verschiedene Übungen trainieren. So Top geprägt und sozialisiert entlassen wir, in der 9-10 Woche, unsere Welpen dann in die große weite Welt. Für unsere Hundefamilie bleiben wir aber weiterhin Ansprechpartner bei allen kleinen oder auch mal großen Wehwehchen. 

Für unsere Welpen wünschen wir uns Menschen mit dem Herz am rechten Fleck, die unsere Mühen in der Zucht und Aufzucht zu schätzen wissen. Wir garantieren Ihnen eine liebevolle, hygienisch, artgerechte Aufzucht unter besten Bedingungen im Haus und Garten, mit bester tierärztlicher Versorgung. Eine optimale Prägung auf Mensch und Umwelt. Sowie einen problemlosen Import und sicheren Transport Ihres Welpen in Ihr Heimatland.

Eine Garantie, das ihr Hund niemals erkrankt, nur hohe Auszeichnungen auf Ausstellungen erhält oder ebenso hervorragende Prüfungen absolviert, dies wünschen wir uns zwar, können dies aber selbstverständlich nicht garantieren.


Vorsicht ist jedoch auch bei "seriösen" Züchtern geboten. Züchter ist nicht gleich Züchter... 

Der VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) stellt in Deutschland die größte kynologische Organisation mit einem dementsprechenden Zuchtbestand und einer der strengsten Zuchtordnungen in Europa dar. Es gibt allerdings auch Vereine, außerhalb des VDH, diese Vereine sind für den Laien kaum vom "Original" zu unterscheiden. Hier ist jeder Welpenkäufer selbst in der Pflicht sich eigenständig zu informieren bevor er ein böses erwachen erlebt." In der Presse wird hinreichend vor Hundehändlern und Vermehrern gewarnt, daher Augen auf beim Hundekauf!!

Adia van Meerwoog

 

 

Imprint

links

Membership

 

 

Get in Touch

  • Phone:
    +49 6841 171271
  • Mobil:
     0178 2196330
  • Email:
    debora.kiefer@t-online.de
  • Address:
    Ortsstraße 50
    66424 Homburg | Kirrberg
    Germany